HeuteWochenendekompl. Programm

Event

Warum stehen in Kino 1 plötzlich Sofas und Sessel?

Warum stehen in Kino 1 plötzlich Sofas und Sessel?

  • Wir haben Fördergelder vom Bund bewilligt bekommen. Von diesem Geld haben wir zu 80% einen neuen Teppich und vier Reihen neue Kinositze bezahlt. Die Fördertichtlinien schreiben vor, dass man das komplette Projekt bis zum 31.10.19 beendet haben muss. Die neuen Kinostühle kommen ganz kurz vor knapp aus Spanien. Um den Teppich zu tauschen muss der Saal aber 5 Tage gesperrt werden. Da wir dies aber nicht während der Ferien machen können, haben wir den Teppich bereits getauscht und die hinteren vier Sitzreihen ausgebaut. Übergangsweise haben wir nun Sofas und Sessel in den Saal gestellt, die Ende Oktober den neuen Kinositzen weichen und in unserem Kino in Uetersen eingebaut werden.

Können die Sofas und die Sessel nicht stehen bleiben?

  • Nein, leider nicht. Durch die Sessel und Sofas verlieren wir eine komplette Reihe und je nach Reihe 3 bis 6 Plätze. Insgesamt wären dies 27. Die übrigen 36 Sitzplätze müssten dies kompensieren. Ein Sofa-/Sesselplatz würde 75% Aufschlag zu einem normalen Sitz kosten. Dies sehen wir als utopisch an.

Kann ich alte Sitze aus Kino 1 bekommen?

  • Dies ist nicht mehr möglich, die ausgebauten Sitzen waren bereits nach nur drei Tagen alle weg.

Kosten die Sofa-/Sesselplätze in der Übergangszeit Aufschlag?

  • Nein, in den vier Wochen Übergangszeit kosten die Platze keinen Aufschlag.

Kosten die neuen Kinositze später extra?

  • Nein, die neuen Kinositze werden keinen Aufschlag kosten.

« zurück